Spike Protect von Bodo Schiffmann Erfahrungen und News

Spike Protect Bodo Schiffmann von HEILNATURA Natto Extrakt.

Disclaimer beachten! Gute Bekannte ist durch Impfung betroffen 🙁 In der aktuellen Gesundheitsdebatte nimmt ein neuartiges Nahrungsergänzungsmittel namens Spike Protect von Dr. Bodo Schiffmann die Bühne ein. Die Frage steht im Raum: Kann dieses Mittel effektiv gegen die Auswirkungen von Long Covid Syndrom und Post-Vac-Syndrom helfen?

Heute für eine gute Bekannte bestellt. Nicht ganz günstig, könnte aber gut sein! Werde berichten!! www.spikeprotect.de

08.12.2023: Neues Video Online:
FAQ 1 zu Spikeprotect – Wie gefährlich ist Nattokinase

Hier noch eine Studie dazu, weiß jetzt nicht ob es die gleiche wie von Herr Schiffmann ist:

Somit deuten unsere Daten darauf hin, dass Nattokinase und Natto-Extrakte potenzielle Auswirkungen auf die Hemmung des Eintritts von SARS-CoV-2-Wirtszellen über den S-Protein-Abbau haben.
https://www.mdpi.com/1420-3049/27/17/5405

Medienbericht zu Corona-Vakzinen Bislang 467 Impfschäden anerkannt…. 🙁

Stand: 22.01.2024 07:16 Uhr

https://www.tagesschau.de/inland/impfschaeden-corona-100.html

Ich fasse mal kurz zusammen, wie ich das verstanden habe:

Neue Forschung zu Natokinase und Spike Protect zeigt, dass Natokinase, der Hauptbestandteil von Spike Protect, nicht direkt die Blutgerinnung beeinflusst. Es löst Fibrin auf und aktiviert das körpereigene Plasminogen zu Plasmin. Die potenzielle Gefahr einer Überdosierung wurde bisher nicht belastbar bestätigt. Es wird darauf hingewiesen, dass Spike Protect nicht als Antikoagulans wirkt, sondern an spezifischen Stellen mit Blutgerinnseln agiert.

FAQ 1 zu Spikeprotect - Wie gefährlich ist Nattokinase

Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!

Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!

Die Dringlichkeit der Debatte im Bundestag Long Covid Syndrom

Der Bundestag tagte kürzlich, um das drängende Problem von Long Covid und Post-Vac zu diskutieren. Zahlreiche Menschen sind betroffen, und die Behandlungsmöglichkeiten sind begrenzt. Doch bevor wir uns mit Lösungen befassen, sollten wir verstehen, warum dieses Problem überhaupt existiert. Der Gesundheitsminister und Experten versuchen, die Symptome zu behandeln, aber ist das die effektivste Vorgehensweise?

Handlungsbedarf für Menschen mit Long-COVID- und Post-Vac-Syndrom

https://dip.bundestag.de/vorgang/handlungsbedarf-für-menschen-mit-long-covid-und-post-vac-syndrom/293769

Die Ursachen von Long Covid und Post-Vac verstehen

Ein eindringlicher Vergleich: Menschen, die im Fluss treiben und zu ertrinken drohen. Die aktuelle Vorgehensweise ähnelt dem wiederholten Herausziehen einzelner Menschen, anstatt die Wurzeln des Problems zu lösen. Es wird Zeit, die Ursachen zu analysieren, warum so viele Menschen an diesen Krankheiten betroffen sind. Ein drastischer Anstieg von Spike-Proteinen im Körper wird als Hauptursache identifiziert.

Spike-Proteine und deren verheerende Auswirkungen

Spike Protect von Bodo Schiffmann Erfahrungen und News

Forschungen zeigen, dass 50% derjenigen, die die mRNA-Injektion erhalten, dauerhaft Spike-Proteine produzieren. Dieser ungewollte Effekt führt zu einer Überlastung des Immunsystems, das sich nicht mehr um andere Gesundheitsaspekte kümmern kann. Die Folgen sind weitreichend: von neurologischen Schäden bis hin zu Herzrhythmusstörungen.

Dr. Bodo Schiffmanns Spikeprotect/HEILNATURA: Eine revolutionäre Lösung?

Inmitten dieses Gesundheitsdilemmas präsentiert Dr. Bodo Schiffmann eine vielversprechende Lösung – Spike Protect. Dieses Nahrungsergänzungsmittel kombiniert die Kräfte von Natokinase, Astaxanthin und Kurkumin. Diese einzigartige Kombination zielt darauf ab, dem Körper auf natürliche Weise zu helfen, sich selbst zu schützen.

Die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe von Spike Protect im Detail

  1. Natokinase: Eine japanische Studie zeigt, dass Natokinase in der Lage ist, Spike-Proteine zu zerstören und Blutgerinnsel aufzulösen. Natokinase ist ein Enzym, das traditionell in fermentierten Lebensmitteln vorkommt. Hier sind einige Nahrungsquellen, die Natokinase enthalten können:
    • Natto: Natto ist eine traditionelle japanische Speise aus fermentierten Sojabohnen und ist eine der reichsten Quellen für Natokinase.
    • Fermentierte Sojaprodukte: Abgesehen von Natto können auch andere fermentierte Sojaprodukte wie Miso und Tempeh geringe Mengen an Natokinase enthalten.
    • Fermentierte Lebensmittel: Einige andere fermentierte Lebensmittel können ebenfalls Spuren von Natokinase enthalten. Dazu gehören Sauerkraut, Kimchi und fermentierte Gemüse.
    • Es ist wichtig zu beachten, dass die Konzentration von Natokinase in diesen Lebensmitteln im Vergleich zu Natto relativ gering sein kann. Wenn Sie also gezielt mehr Natokinase aufnehmen möchten, wäre Natto die bevorzugte Quelle.
  2. Astaxanthin: Dieser besondere Stoff, in Krustentieren vorhanden, verhindert den programmierten Zelltod und bietet Schutz vor schweren neurologischen Schäden.
  3. Kurkumin mit Piperin: Kurkumin aus der Kurkumawurzel wirkt entzündungshemmend und verbessert die Mikrozirkulation. Die Zugabe von Piperin verstärkt die Wirkung um ein Vielfaches.

Für wen ist Spike Protect geeignet?

Empfohlen für Personen, die die mRNA-Injektion erhalten haben, Symptome von Long Covid oder Postvak zeigen, Menschen in Risikogruppen, Personen mit Herzrhythmusstörungen und solche, die einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt sind.

Fazit: Hilfe zur Selbsthilfe mit Spike Protect

Die Debatte über Long Covid und Post-Vac ist in vollem Gange, aber Dr. Bodo Schiffmanns Spike Protect könnte eine bahnbrechende Lösung bieten. Statt darauf zu warten, dass Experten weitere Maßnahmen ergreifen, könnte dieses Nahrungsergänzungsmittel dazu beitragen, die Gesundheit der Betroffenen zu verbessern. Informieren Sie sich auf spikeprotect.de und erleben Sie die Möglichkeiten dieser revolutionären Hilfe zur Selbsthilfe.

d23fd61fa4894f8bb77496fdd16f35f2