Handwerkerbörsen im Internet – besser, als ihr Ruf?

7. März 2021 0 Von holger renn

Was das Thema Handwerkerbörsen im Internet betrifft, so sind die Meinungen sehr unterschiedlich. Besonders durch unsachgemäße Ausführungen, schlechte Arbeitsmoral und schluderiges Arbeiten sind Handwerkerbörsen in der Vergangenheit in die Schlagzeilen geraten. Dabei ist es doch eine praktische Sache, wenn es sich auf Regionen bezieht und Handwerker, die sonst durch aufwendige und kostenintensive Werbung auf sich aufmerksam machen müssten, so die Werbung schon frei Haus haben. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Denn ein guter Ruf muss gerade bei frischgebackenen Selbstständigen erarbeitet werden. Und das geht eben nur durch Leistung, Qualität und Kundenservice.

Welche guten! Börsen gibt es?

Mir gefallen drei ganz gut, 2 sind “Alte” gute Börsen und die andere, Nr. 2 gefällt mir von der Aufmachung und Co. ganz gut:

Die Handwerkerbörsen im Internet bieten dazu eine ideale Plattform, wenn nur das Preis-Dumping nicht wäre. Denn noch bis vor einiger Zeit unterboten sich die Handwerker in allen Bereichen bis zum geht nicht mehr, so dass sie eigentlich von diesem Preis überhaupt nicht leben können. Aber der Trick ist die Psychologie. Man denkt sich: „Bekomme ich diesen Auftrag und erledige ich ihn eben für einen Hungerlohn, dann kann ich eventuell einen Stammkunden gewinnen“. Leider ist die Rechnung eine Milchmädchenrechnung, denn das Gewissen kommt auch bei sehr exakten Handwerkern irgendwann ins Spiel. Da sagt dann die kleine Stimme aus dem Unterbewusstsein: „Warum hier noch übergenau arbeiten, wenn ich eh nur so wenig Geld bekomme?“. Letztendlich ist das keine gesunde Basis, denn schließlich geht es ums Überleben. Ein weiterer Nachteil sind die vielen „schwarzen“ Schafe, die sich dort tummeln können. Das hier natürlich ein Pfusch sehr gut möglich ist, das sollte der Auftraggeber von vorne herein mit einkalkulieren.

Lesen:  Gardinen

Durch schärfere Kontrollen und Identifikationsnachweise versuchen die Portale, das Problem in den Griff zu bekommen. Und siehe da, auch das Preis-Dumping geht zurück, auch wenn das Preisniveau wohl noch seine Zeit braucht, bis es auf einem ordentlichen Level ist. Grundsätzlich sind diese Börsen nicht schlecht, aber mehr Transparenz und faires Handeln müssen gegeben sein.

dc3fb08a1e08444d9a6964116c27e8cc