Notarieller Kaufpreis

Wichtig ist der Kaufpreis, der bei dem Notar vereinbart und vertraglich festgehalten ist. Der notarielle Kaufpreis ist der Preis, der zum Beispiel als die Grundlage für die Berechnung der Abschreibungen genutzt wird. Auch bei der Ermittlung des Beleihungswerts für einen Immobilienkredit ist der notarielle Kaufpreis entscheidend.