Waschbecken reinigen

Schmutz, Kalk und Seifenreste, das ist das, was sich in einem Waschbecken ablagert. Zum Reinigen von Waschbecken gehört aber mehr dazu als nur das bloße Reinigen der Emaillewanne. Vielmehr sind es auch die Armaturen, die an einem Waschbecken gereinigt werden müssen, denn auch hier lagern sich Schmutz, Kalk und Seifenreste ab. Im Handel gibt es zahlreiche Reiniger für das Reinigen von Waschbecken, wobei diese in der Regel „Alleskönner“ sind und nicht nur desinfizierende Wirkung haben, sondern auch sowohl für die Reinigung der Armaturen wie auch der Emaillewanne geeignet sind. Eine Schnellreinigung des Waschbeckens kann natürlich auch mit Wasser erfolgen. Bei der Verwendung von Lappen darauf achten, dass dieser nicht schon für die Reinigung der Toilette benutzt wurde.

Schreibe einen Kommentar