Viele Wege führen zur neuen Wohnung

Ob Eigeninitiative, Makler oder Medien, die Möglichkeiten, eine neue Wohnung zu finden, sind heute umfangreich. Aus Kostengründen entscheidet sich die Mehrzahl der Wohnungssuchenden immer noch für den günstigeren Weg und macht sich selbst auf die Suche nach der geeigneten Wohnung. Kleinanzeigen in der Tageszeitung sind dabei die erste Anlaufstelle, gleich danach steht das Internet, das in punkto Immobilien- und Wohnungsvermittlung weit aufgeholt hat. Mundpropaganda ist immer gut. Nur wer weiß, dass eine Wohnung gesucht wird, kann auch helfen. Freunde, Bekannte, Verwandte, auch der Bäcker um die Ecke oder der Bankangestellte haben eventuelle gute Tipps. Ansprechpartner ist auch der örtliche Mieterverein.

In eine Kleinanzeige passt nicht viel Text hinein. Deshalb sind nur die Eckdaten vorhanden, wie Miete, Nebenkosten, Zimmeranzahl, Lage, etc. Diese knappen Daten lassen aber nicht vermuten, was tatsächlich hinter den Worten steht. Bei einer telefonischen Kontaktaufnahme mit dem Vermieter oder Vermittler ist es daher ratsam, eine Liste mit wichtigen Fragen vor sich zu haben. Vielleicht erübrigt sich dann schon während des Telefonats ein Besichtigungstermin. Ist das Interesse doch geweckt, dann sollte eine zweite Person zur Besichtigung der Wohnung mitgenommen werden, denn Zwei sehen mehr, als Einer allein und ein „Zeuge“ ist immer gut.

Im Internet surfen und suchen erfreut sich großer Beliebtheit, auch bei der Wohnungssuche. Doch hier ist ein Stück weit mehr Vorsicht geboten, denn schwarze Schafe lauern hier sehr gerne. Anonymität ist im Netz nichts Neues. Bei vielen Anzeigen wird erst nach einer Kontaktaufnahme eine Adresse oder der Ansprechpartner ersichtlich. Mit einer Emailadresse sollte man sich nicht zufrieden geben. Wer seriös an der Vermietung oder dem Verkauf von Wohnobjekten interessiert ist, der wird auch seine Identität nicht verbergen. Zahlungen im Vorfeld sind tabu. Erst nach einem persönlichen Treffen und der Wohnungsbesichtigung kommt das finanzielle ins Spiel.

Schreibe einen Kommentar