Verklinkern einer Fassade. Beachten!

Verklinkern einer Fassade. Beachten!

25. Februar 2022 Aus Von holgerr
Über den Author
Holger Bild
holgerr

Bin 52 Jahre alt und seit 2000 im Internet unterwegs. Meine Hauptthemen sind:

Die Themen: Bauen - Handwerk - Baumaschinen sowie Gesundheit und Bewegung.

Das erstellen einer neuen Hausfassade nennt man Klinkern oder Verklinkern, d.h. Klinker / Ziegel / Verblender / Backstein / Naturstein oder Kalksandstein werden vor die Außenwand des Hauses gesetzt, also wird das Haus verklinkert !

Neubau, Altbau, Umbau, Sanierung

Ich bin immer für den Klinkervollstein als Fassade. Egal ob es sich um den Umbau, Anbau, die Sanierung eines Altbau oder Neubau geht.

Vollstein ist Vollstein!

Frisches Klinkermauerwerk mit frischer Nassfuge
Frisches Klinkermauerwerk mit frischer Nassfuge

Wer es “einfacher” möchte, greift zum Klinkerriemchen (Riemchen), dieser lässt sich auch von “nicht Klinkermaurer” auf entsprechender Dämmplatte aufkleben und verarbeiten.

Klinkerriemchen an Hausfassade
Klinkerriemchen an Hausfassade

10 Tipps Bauherren die in Eigenleistung die Fassade verklinkern.

  • Ziegel aus mehreren Paketen mischen, mindestens aus 4 Stck.
  • Entweder geeigneten Vormauermörtel (Fertigmörtel als Sackware) oder Mischungsverhältnis beim Selbermischen von Sand und Zement (Trasszement) beachten
  • Stark saugende Klinker vor nässen (z.B. gebrochene Kalksandsteine)
  • Klinker voll fügig vermauern (auch wenn diese Ausgekratzt werden, nur Voll fügig vermauern, nicht im „Frikadellenverfahren“ mauern !)
  • Fugenglattstrich (mit Holz, Schlauch oder Fugeisen) erst nach dem Anziehen ausführen
  • Mörtelreste auf Klinkersteinen sofort entfernen, bevor diese einbrennen
  • Frisches Mauerwerk vor Schmutz, starker Sonne und Schlagregen schützen, am Feierabend die Gerüstbretter (Konsolen ) hochklappen, damit bei Regen keine Wasser auf die Bretter und dann gegen das Mauerwerk schlagen kann)
  • Bau Berufsgenossenschaft Regel beachten, sonst kann die Baustelle schnell geschlossen werden !
  • Auf jeden fall Dehnungsfugen anlegen, richtig hochführen und von Mörtel freihalten
  • Lüftungsöffnungen müssen nur bei Hinterlüftetem Mauerwerk angelegt werden, haben Sie mit Kerndämmung gedämmt, brauchen Sie keine Luftschicht und deshalb auch keine Lüftungsöffnungen

Gutes Klinkerriemchen Verarbeiten Video:

How-to-Videos: Verarbeitung Klinkerriemchen

Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!
Werbung!