Urlaub für den Rücken – Rückenschmerzen

Bandscheibenvorfall, Wirbelsäulen- und Rückenschmerzen sind die Geißel der Neuzeit…

Was ist im Urlaub gut für den Rücken ?

Einfach mal die Seele baumeln lassen, den Stress, die Familie und die Arbeit, aber auch die Schmerzen am, im Rücken einfach mal vergessen… wer wünscht sich solch einen Urlaub nicht ?!

Sie haben Freizeit, müssen nicht kochen, können sich auf sich und Ihre Gesundheit konzentrieren. Manchmal, aber leider selten, werden medizinische Maßnahmen sogar von der Krankenversicherung subventioniert. Reiseunternehmen, die sich auf Gesundheitsreisen spezialisiert haben, bieten interessante Angebote in ihren Plänen. Sie können die Nacht in einem Wellnesshotel mit Wellnessbereich verbringen (Eifel Urlaub für den Rücken) und täglich Behandlungen wie Schlammpackungen, Schlammbäder und Physiotherapie durch Wirbelsäulentest erhalten.

Was hilft? Bewegung, Bewegung, Bewegung

Eigentlich ist es ganz einfach, verschiedene Bewegungen, mit wenig/leichtem Gewicht, keine ruckartige, hastige Bewegungen und vor allem KEINE einseitige Bewegungen sind immer! gut für den Rücken.