Sandkiste für Kinder

19. März 2021 0 Von holger renn

Für Kinder im Kindergarten- und jungen Grundschulalter gibt es oft nichts Schöneres, als an warmen Tagen im Sandkasten zu spielen. Da werden Kuchen gebacken, Burgen gebaut, Tunnel und kleine Gruben ausgehoben. Die meisten Kinder können stundenlang zwischen Förmchen, Schaufeln und Eimern sitzen und sich mit dem Sand beschäftigen. Wer dazu nicht immer auf den Spielplatz gehen möchte, sollte über die Anschaffung einer eigenen Sandkiste für die Kinder nachdenken. Man kann sie zum einen selbst bauen, als Bausatz im Baumarkt oder Spielzeuggeschäft kaufen oder auch von einem Fachmann anfertigen lassen, beispielsweise einem Landschaftsgestalter. Wichtig sind auf jeden Fall eine gute Entwässerung, eine Abdeckung und, während die Kleinen darin spielen, auch der Sonnenschutz.