Reinigung Dunstabzugshauben

Bei Umluft-Dunstabzugshauben ist es notwendig, den Aktivkohlefilter alle 12, aber mindestens alle 18 Monate zu wechseln. Aber auch eine Rundum-Reinigung der Dunstabzugshauben ist ab und zu notwendig. Sollten Dunstabzugshauben dabei lediglich als Dunst- und Geruchsfilter dienen, sollte man die Filtermatten aber auch mindestens alle zwei Monate austauschen. Wenn die Filter aus Metall sind, kann man diese in die Spülmaschine stecken, bzw. per Hand spülen, und so für eine ausreichende Reinigung der Dunstabzugshauben sorgen. Wenn man die Filter aus Metall dabei per Hand im Spülbecken spült, genügt zur Reinigung normale Seifenlauge. Bei der Reinigung der Dunstabzugshauben sollte man natürlich auch die Reinigung des Gehäuses aus Edelstahl nicht vergessen.

Schreibe einen Kommentar