Reinigen von Plexiglasflächen

Über den Author

Bin 52 Jahre alt und seit 2000 im Internet unterwegs. Meine Hauptthemen sind:

Die Themen: Bauen - Handwerk - Baumaschinen sowie Gesundheit und Bewegung.

Plexiglas ist kein schwieriges Material. Man kann also auch beruhigt an diesen Stoff herantreten. Plexiglas ist einfach nur eine Art Glasfläche, die nicht so schnell kaputt gehen kann und die keine Scherben hinterlässt, wenn sie bricht. Plexiglas kann man eigentlich genau so säubern wie eine normale Glasfläche auch. Es kommt halt nur wieder auf die Größe an. Kleine Flächen kann man mit einem normalen Glasreiniger säubern. Größere Flächen, wie zum Beispiel bei einem Carportdach sollte man nur mit einem speziellen Reiniger säubern. Dort entsteht sehr hartnäckiger Schmutz. Da kann man dann nur mit einem stärkeren Reiniger ans Werk gehen. Anders bekommt man diesen Schmutz gar nicht mehr weg. Es kommt halt auch immer darauf an, an welchen Stellen man das Plexiglas zum Einsatz bringt.

Kommentar verfassen