Reinigen von Chrom-Armaturen

Über den Author

Bin 52 Jahre alt und seit 2000 im Internet unterwegs. Meine Hauptthemen sind:

Die Themen: Bauen - Handwerk - Baumaschinen sowie Gesundheit und Bewegung.

Chrom – Armaturen sollten keinesfalls mit scharfen Reinigern gesäubert werden. So könnte der Glanz des Chroms verblassen und die ganze Armatur würde in ihrer Schönheit nicht mehr zur Wirkung kommen. Der Anschluss einer Armatur, der sehr gerne verkalkt, kann ohne weiteres mit einem Essigreiniger gesäubert werden. Hierzu lässt man ganz einfach den Reiniger etwas auf dem Anschluss der Armatur einziehen. Im Anschluss ist eine problemlose Reinigung des Kalkansatzes möglich und der Glanz ist wieder vorhanden. Ansonsten empfiehlt sich eine Reinigung mit einem handelsüblichen Reiniger, der zur Säuberung völlig ausreicht. Im Anschluss kann die Armatur mit einen trockenen Tuch nachpoliert werden.

Kommentar verfassen