Muss ich eine Gartenlaube genehmigen lassen?

Frage:

Wir wollen uns eine kleine Gartenlaube bauen, in der wir dann im Sommer mal ein bisschen ausspannen können. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob wir uns für so ein kleines Häuschen nicht die Rennerei zum Bauamt ersparen können, weil vielleicht überhaupt keine Genehmigung nötig ist? Und könnten wir auch noch Strom- und Wasserleitungen verlegen lassen oder muss das auch genehmigt werden? Wer weiß mehr?

Antwort:

Leider werden Sie nicht um den Besuch bei den Baubehörden und das Ausfüllen der Formulare herum kommen. Es müssen nämlich lediglich solche Häuser nicht extra genehmigt werden, in denen sich keine Aufenthaltsräume befinden. Da Sie die Laube ja für Ferien nutzen möchten, ist da nichts mit genehmigungsfrei. Es hat ja auch seinen guten Grund, dass es gewisse Regeln für das Bauen von Gebäuden gibt. Stellen Sie sich vor, es würde jeder einfach so bauen, wie es ihm passt, dann wäre die Welt voller illegaler Siedlungen und die letzten Flecken Natur wären auch rasch vernichtet.

Schreibe einen Kommentar