Unsere Bio Kartoffel aus Anbau 2020

Kartoffel pflanzen, Bio und Konventionell als Test…

Vor einige Wochen haben wir das erste mal Kartoffel gepflanzt und Heute hab ich mal eine „Kontrolle“ gemacht, der Unterschied zwischen Bio-Kartoffel und Konventionelle-Kartoffel ist schon der Hammer…

Was wächst besser Bio oder konventionelle Kartoffel?

Kartoffel pflanzen ist ja nicht die große Kunst, da sind Tomaten und Co. schon eine andere Hausnummer.

Wir haben die Kartoffelknollen in 3 Reihen gepflanzt in „Hügel“ und diese dann komplett mit Grasmulch bedeckt, das Gras dient als Feuchte Speicher und gleichzeitig als Dünger für die Kartoffel.

Die beiden Kartoffel Arten/Sorten, als Bio und Konventionell wurden am 09.05.2020 gepflanzt, die mittlere Reihe mit Biokartoffel ca. 1,5 Wochen später, hier musste der sehr harte Boden! noch umgegraben werden per Hand/Manuell…

Umgraben per Grabeschaufel Manuell

Umgraben und lockern des Bodens für das Düngen mit Kompost und das pflanzen von Bio Kartoffel und konventionelle Kartoffel

2 Reihen mit Humus gedüngt

Feld, Boden, Erdreich nach dem Umgraben und einbauen von Kompost für die Kartoffeln

Bio und konventionelle Kartoffel pflanzen zum testen

Konventionelle Kartoffel hier von Rewe im äußeren Kartoffelbeet gepflanzt

Grasmulch zum mulchen aufs Kartoffelbeet

Nach dem Kartoffel pflanzen 2 Reihen mit Bio und eine Reihe mit Konventionel, danach das ganz schön dick mit Grasschnitt gemulcht

Bio Kartoffeln gut 1 Monat später…

Wie man sieht, sind die Bio-Kartoffel, Reihe 1 und Reihe 2 (Reihe 2 wurde ja etwas später gepflantzt), gut gewachsen.

Die gesetzten, geplanzten Bio-Kartoffel Knollen wachsen sehr gut und schnelle

Hier gut zu sehen, man sieht nichts! Keine einzige Kartoffel hat es zum Wachstum gebracht, d.h. die konventionellen Kartoffel sind, warum auch immer, nicht gekeimt…

Konventionelle Kartoffel nach 1 Monat…

Aus den konventionellen Kartoffel Knollen hat sich keine einzige sehen gelassen, hier wächst nichts...

Hier gut zu sehen, die gerade ausgegrabene NICHT Bio Kartoffel hat absolut keine Keime die austreiben, so sollte eine Kartoffel nach 1 Monat im Boden nicht aussehen, außer natürlich das diese entweder chemisch oder sonst wie gegen das Keimen/Austreiben bearbeitet worden ist 🙁

Konventionelle Kartoffel die auch nach 1 Monat im Boden/Erdreich nicht am keimen ist...

Ergebnis nach 1 Monat Kartoffel Anbau Test

Der Test hat gezeigt, das die Bio Kartoffel für den eigenen Anbau zu gebrauchen sind, bin mal auf die Ausbeute gespannt, „nicht“ Bio-Kartoffel, also konventionelle Kartoffel die wie auch immer am keimen gehindert werden, haben absolut keine Chance zu wachsen, was ich persönlich sehr schade finde, von daher, wieder ein Grund NUR Bio Ware, bzw. eigene Angebaute Produkte Essen!

In unserem eigenen veganen Essenspläne haben wir sowieso fast nur Bio Produkte drin, von daher war dieser Test wieder ein Beweis das man nicht alles aus dem Geschäft kaufen/essen sollte 🙁