Gut geführt durch Drängelgitter

7. März 2021 0 Von holger renn

Der Ausdruck mag etwas seltsam anmuten, aber Drängelgitter machen ihrem Namen nun mal alle Ehre. Sie sollen in erster Linie das Drängeln und ein großes Durcheinander vermeiden. Ihren Einsatz finden die Absperrgitter am häufigsten auf Großveranstaltungen, bei Messen oder im Bus- und Bahnverkehr. Die Gitter dienen als Leitsysteme für Besucher und Passanten, denn wenn alle gleichzeitig Einlass wünschen, dann wird es eng und chaotisch.

An Bahnhöfen, Bahnübergängen, Bushaltestellen und auf Rad- und Wanderwegen sind oft feststehende Drängelgitter im Boden eingelassen. Sie verbleiben dauerhaft und regeln den Passantenstrom. An Bahnübergängen haben sie eine zusätzliche Warnfunktion. Radfahrer und Wanderer werden auf ihrem Weg in die richtige Richtung geleitet. Die mobilen Drängelgitter kommen vielfältig zum Einsatz. Die Besucherführung steht in den meisten Fällen bei Veranstaltungen, auf Festivals oder in Messehallen im Vordergrund. Besonders der Einlass wird durch Drängelgitter reguliert, damit es nicht zu einem wilden Run auf die Halle oder das Gelände kommt. Eintrittskarten und Ausweise müssen kontrolliert werden, da darf niemand durchrutschen. Unüberschaubares Gelände oder riesige Hallen machen Leitsysteme mit Drängelgittern erforderlich. Sie dienen der Orientierung.

Lesen:  Ein Fall für den Maler - Algenbefall an der Hausfassade

Mobile Drängelgitter sind aus verzinktem Stahlrohr gefertigt und lassen sich beliebig erweitern. Einfache Verbindungssysteme, zum Beispiel mit Haken, sorgen für meterlange Absperrungen. Kleine Zwischenelemente, um Abzweigungen zu kennzeichnen, lassen sich ebenfalls einbauen. Die meistens sehr leichten Drängelgitter können einfach auf- und abgebaut werden. Als Absperrung, um große Menschenmassen einzugrenzen und Bühnenveranstaltungen abzuschirmen, sind sie weniger geeignet, hier kommen eher Polizeigitter zum Einsatz. Diese Gitter halten auch enorm großem Druck stand, daher sind sie auch weitaus schwerer und verfügen über spezielle Sicherheitstechniken.

Bei Veranstaltungen, die nur über wenige Tage andauern, empfiehlt sich die Miete von Drängelgittern. Das ist kostengünstiger, als der Kauf. Viele Anbieter von Absperrungssystemen beraten zu den geeigneten Modellen, sie organisieren auf Wunsch auch den Transport sowie den Auf- und Abbau der Absperrung.

84b790022546452d8e8a7535946de054