Gebrauchtes Aluminiumgerüst Aluminium im Baugerüst

Gebrauchtes Aluminiumgerüst Aluminium im Baugerüst

26. Februar 2022 0 Von holgerr
Über den Author

Bin 52 Jahre alt und seit 2000 im Internet unterwegs. Meine Hauptthemen sind:

Die Themen: Bauen - Handwerk - Baumaschinen sowie Gesundheit und Bewegung.

Herkömmliche Gerüste werden aus feuerverzinktem Stahl gefertigt und haben daher natürlich das entsprechende Gewicht. Aluminiumgerüste haben den Vorteil, dass sie wesentlich leichter sind.

Rollgerüst aus Aluminium von Layher
Rollgerüst aus Aluminium von Layher

Alu Fassadengerüste und Alu Rollgerüste

Auffällig wird der Unterschied, wenn man einen Vertikalrahmen aus Stahl wiegt. Dieser bringt 20 Kilogramm auf die Waage.

Z. B. zu kaufen bei/über: https://www.layher.com/SpeedyScaf

Derselbe Rahmen aus Aluminium wiegt dagegen lediglich 8 Kilogramm. Die Transportdauer bei Alugerüsten verringert sich und auch der Aufwand wird kleiner. Das lässt sich daraus begründen, dass nach physikalischen Gesetzen die aufgewendete Kraft mit dem Weg die Arbeit des Arbeiters ausmacht.


Alugerüste sind im Vergleich zu Stahlgerüste ca. 20% Teurer.


Der Preis vom Alugerüst

Den höheren Preis im Vergleich zum Stahlgerüst kann man also in Kauf nehmen, wenn man die Erleichterungen bedenkt. Schreckt man vor dem Preis zurück, sollte man bedenken, dass ein gebrauchtes Aluminiumgerüst noch immer günstiger ist als ein neues.

Die Arbeit – der Job des Gerüstbauer

Ein Tag mit dem NDR 3 beim Gerüstbau

Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!

Die Vorteile des Alugerüst

Dennoch erwirbt man die gleiche Qualität und Garantie. Viele Gerüstmodelle aus Aluminium lassen sich mit wenigen Griffen zum Fahrgerüst umbauen. Durch das geringe Gewicht ist es möglich, unten an das Gerüst Rollen anzuschrauben. Das ist auch beim Gerüst aus dem Hause Layher möglich.

Die Nachteile des Alugerüst

Bei allen Vorteilen hat das Aluminiumgerüst jedoch auch einen wesentlichen Nachteil. In Bezug auf die Aufbauhöhe und Belastbarkeit kann es mit dem Stahlgerüst nicht mithalten.

Stahl ist wesentlich unverwüstlicher als Aluminium. Innerhalb der Aluminiumgerüste ist die Tragfähigkeit jedoch unterschiedlich. Je nach Modell sind Belastungsgrenzen für die Aluminiumgerüste vorgegeben, die man im Regelfall jedoch nicht einmal annähernd erreicht.

Da Aluminium nicht sehr anfällig ist, hat ein gebrauchtes Aluminiumgerüst in der Regel noch die gleiche Qualität wie ein neues.

Gebrauchte Alugerüste kaufen

Gebrauchte Aluminiumgerüste lassen sich sowohl bei Privatpersonen als auch bei Unternehmen erwerben. Die Anschriften kann man im Internet problemlos recherchieren. Wer zusätzliche Informationen benötigt, kann man diese ebenfalls problemlos über das Internet in Erfahrung bringen.

542c15cb6b9a4a1ab23c22005a673061
Werbung!