Wellness

Um sich eine kleine Erholung vom Stress des Alltags zu gönnen, bieten viele Kosmetikstudios, Hotels und Reiseveranstalter Wellnessprogramme an.

Ob man sich für eine kurze Massage entscheidet, einen Entspannungstag einlegt, sich über das Wochenende verwöhnen lässt oder eine Woche und länger im Wellnesshotel einkehrt, ist leider auch eine Frage des Geldbeutels, denn Wellness hat ihren Preis.

Doch oft wird ein Aufenthalt im Wellnesshotel in Form eines Gutscheins verschenkt. Warum also statt der obligatorischen Socken und Krawatten nicht einmal etwas zu Weihnachten verschenken, was wirklich für Wohlbehagen sorgt?