Tilgungsstreckungskredit

Eine Tilgungsstreckung bedeutet eine Verlängerung der Laufzeit bei einem Immobilienkredit und erlaubt eine Reduzierung der monatlichen Ratenverpflichtung. Der Kreditnehmer kann sich dafür entscheiden und die Bank oder die Bausparkasse wird zu diesem Zweck einen Tilgungsstreckungskredit einräumen. Auf dem Tilgungsstreckungskonto werden die Beiträge, die dann eingezahlt werden gut geschrieben und zu dem gerade aktuellen Zinssatz verzinst werden.