Teilungserklärung

Bei einer Eigentümergemeinschaft muss eine Teilungserklärung in dem Grundbuch aufgeführt werden, damit erkenntlich gemacht werden kann, welche Teile des Gebäudes, des Grundstückes als Sondereigentum Person A oder B gehören und welche Bereiche als das Gemeinschaftseigentum gelten. Auch für den Außenbereich, für Stellplätze, etc. muss so verfahren werden.