Stuhl

Kaum einen anderen Einrichtungsgegenstand gibt es in der Wohnung eines angepassten Menschen öfter als den Stuhl. So spezifisch sein Nutzen als Sitzgelegenheit ist, so vielfältig ist seine Einsatzmöglichkeit als Sitzgelegenheit in den verschiedenen Zimmern einer Wohnung oder eines Hauses.

Der Stuhl ist meist aus Holz und steht in der Küche und in der Stube, er steht im Schlafzimmer und im Kinderzimmer, er steht auf dem Balkon und im Flur. Und weil es ihn fast in jedem Zimmer gibt, gibt es ihn auch in fast jedem Zimmer gleich mehrmals. Nur im Bad steht er selten, was wohl an der Konkurrenz zur Toilette liegt, die eben auch eine Sitzmöglichkeit bietet.