Schuldzinsen

Der Schuldzins ist der Betrag, der für die Zinsen bei einem Darlehen berechnet wird und der auch steuerlich geltend gemacht werden kann. So kann bei einer Immobilienfinanzierung dann, wenn die Immobilie vermietet wird, der jährliche Betrag der Schuldzinsen, als Werbungskosten die Steuerlast des Besitzers mildern.