Revalutierung

Mit einer eingetragenen Grundschuld wird ein neues Darlehen abgesichert. Eine Revalutierung kann nur dann erfolgen, wenn alle Parteien, die eine Grundschuld haben eintragen lassen, diesem Vorgang auch zustimmen und die Baufinanzierung, für die diese Grundschuld eingetragen worden ist, bereits ganz oder aber zum größten Teil, zurückgezahlt worden ist .