Regenwasseranlage

Mit einer Regenwasseranlage kann man das wertvolle Regenwasser vom Dach auffangen und für die weitere Nutzung aufbereiten. Über einen Filter wird das Regenwasser in einen Speicher geleitet. Dieser kann sich innerhalb oder auch außerhalb des Hauses befinden. Die Speicher gibt es in vielen verschiedenen Größen. Das Zuführen von neuem Wasser erfolgt auf eine langsame Art und Weise, sodass hier eine natürlicher Reinigungsprozess stattfindet. Mit einer Pumpe wird das Wasser aus dem Speicher dann zu den verschiedenen Verbrauchsstellen geleitet. Eine solche Regenwasseranlage darf man aber nicht einfach so bauen, denn es müssen verschiedene Gesetze und viele bestimmte Vorschriften eingehalten werden.