Zahnbehandlungsstuhl

Ein Zahnbehandlungsstuhl erfordert ein hohes Maß an Sensibilität und Formschönheit. Beim Umgang mit dem Patienten zählt hier vor allem die Bequemlichkeit und der Zahnbehandlungsstuhl hat so manche Extras und Zusätze zu bieten. Früher dachte der Patient, er würde vom Stuhl fallen, sobald er in die Liegeposition wechselte. Das verschärfte das unangenehme Gefühl des Ausgeliefertseins und … Weiterlesen

Zahnzusatzversicherung

Die Gesundheitsreform hat erhebliche Einschnitte in die Leistungen aus der gesetzlichen Krankenkasse bewirkt. Dabei wurde nicht nur beschlossen, dass man fortan einmal im Quartal eine Praxisgebühr entrichten muss – nein, es wurde auch festgelegt, dass zum Beispiel beim Zahnersatz erhebliche Zuzahlungen fällig werden. Grundsätzlich spielt hier der Befund, bzw. die Diagnose des Zahnarztes eine wichtige … Weiterlesen

Zaunarten

Das Sortiment und die Auswahl an Gartenzäunen ist mittlerweile so groß, dass jede Entscheidung für einen Zaunkauf vorher gut durchdacht werden sollte. Selbst im Baumarkt sind so viele Arten von Zäunen ausgestellt und können mehr verwirren als zum Kauf anregen. Holzzäune können zum Beispiel der bekannte kleine Jägerzaun sein. Dieser wird gerne zur kleinen Einzäunung … Weiterlesen

Zaunpfahl

Der Wink mit dem Zaunpfahl, der Zaunpfahl wird auch Zaunpfosten genannt und bringt erst den kompletten Zaun zum stehen. Ob Holz, Aluminium, Zink, Gusseisen oder auch einfaches Plastik. Die Zaunpfähle sind meist passend zu jedem Zaunmodell zu haben. Holzpfähle können praktisch immer passend geschnitten oder auch gesägt werden. So werden gerne die großen Pfähle gekauft … Weiterlesen

Zauntypen

Die meisten Zäune sind aus Metall oder Holz, einige davon haben Kunststoffprofile oder Füllelemente, die aus profilierten Kunststoffplatten bestehen. Beispiele für gängige Holzzäune sind Lattenzäune, Staketenzäune, Flechtzäune, Bohlenzäune und Waldlattenzäune. Bei den Lattenzäunen gibt es unter anderem die Ausführungen Flecht- und Spalteichenzäune, Skakketenzäune und Plankenzäune. Eine weitere Zaunart ist der Maschendrahtzaun, mit dem man vorrangig … Weiterlesen

Zeitarbeitssoftware

Die Zeitarbeitssoftware erleichtert Ihnen die umfangreiche Arbeit, die in einen Zeitarbeitsunternehmen anfällt.Durch die spezielle Netzwerkfähigkeit können alle Anwender gleichzeitig in diesem Programm arbeiten und somit gewährleisten Sie auch gleichzeitig immer den neuesten Stand der Daten.Ein Vorteil der Zeitarbeitssoftware ist die immer aktuellste Version, die Sie sich schnell und meist kostenfrei herunterladen können. Einfach immer das … Weiterlesen

Zeitungsständer

Der Zeitungsständer gehört im Vergleich zu verschiedenen anderen Möbelstücken eher zu den unwichtigeren Einrichtungsgegenständen einer Wohnung. Er ist meist aus Holz, gelegentlich ist er auch aus Metall oder aus Korb und nur selten aus Plastik. Er ist recht klein und daher unauffällig in die Wohnungseinrichtung integriert. Dennoch kann ein formschöner ansprechender kleiner Zeitungsständer zu einer … Weiterlesen

Zellulose

Als Zellulose, fachsprachlich Cellulose geschrieben, bezeichnet man den Hauptbestandteil von pflanzlichen Zellwänden. Es ist die häufigste organische Verbindung, die man auf unserem Planeten finden kann. Konkret ist es ein unverzweigtes Polysaccharid, welches sich aus vielen Hunderten oder Tausenden Cellobiose-Einheiten zusammensetzt. Zur Bildung von Cellulose kommt es in der Plasmamembran. Anschließend tritt eine Vernetzung auf, wodurch … Weiterlesen

Zement

Zement leitet sich vom Lateinischen caementum ab, was soviel heißt wie Baustein oder Bruchstein. Es ist ein hydraulisches Bindemittel, das für die Baustoffe Beton und Mörtel genutzt wird. Genau genommen handelt es sich um einen feingemahlenen, nichtmetallischen, anorganischen Stoff. Dieser erstarrt durch chemische Reaktionen, wenn man ihn mit Wasser anrührt. Anschließend ist er weiterhin fest … Weiterlesen

Ziegel

Bei Ziegeln handelt es sich um ein keramisches Material sowie das älteste bekannte vorgefertige Bauelement. Man benutzt tonhaltigen Lehm, aus dem die Ziegel in Öfen gebrannt werden. Früher löste man den Ton oder Lehm ein paar Wochen lang in Wasser oder breitete ihn in der Winterzeit draußen aus und ließ ihn durchfrieren. So entstehen qualitativ … Weiterlesen

Zielbewertungszahl

Die Bewertungszahl, die am niedrigsten ist, und die erst als letzte innerhalb der Zuteilungsperiode auch zugeteilt wird, ist die Zielbewertungszahl.

Zimmergerüst

Ein sogenanntes Zimmergerüst ( Kleingerüst ) aus Alu ist für Innenausbau und Renovierung Perfekt. Zimmergerüst kaufen Nicht für für Fachleute vom Bau wie Putzer, Maler/Anstreicher und Trockenbauer ist ein solches Alugerüst für den Innenbereich gut zu gebrauchen, das Gerüst ( gerne auch als Klappgerüst oder Faltgerüst oder Kleingerüst benannt ) ist vom Preis/Leistungsverhältnis eigentlich nicht zu schlagen … Weiterlesen

Zimmermann

Der Fachmann/Frau für alles rund um Dachstuhl und Co.! Nicht nur für die Gestaltung von Innenräumen und den Möbelbau, sondern auch für den vollständigen Hausbau wird in den letzten Jahren wieder vermehrt Holz eingesetzt. Der natürliche und nachwachsende Rohstoff sorgt für ein angenehmes Raumklima und ist bei optimaler Verarbeitung auch enorm witterungsbeständig. Insbesondere beim Bau … Weiterlesen

Zink

Dem chemischen Element Zink wird das Symbol Zn zugeordnet. Es hat die Ordnungszahl 30 und gehört zu den Übergangsmetallen. Bereits in der Antike nutzte man Zink als Bestandteil von Messinglegierungen. Seit dem 14. Jahrhundert wird es auch allein als Metall eingesetzt. Im 19. Jahrhundert verbreiteten sich die Zinkhütten, in denen das Zink gewonnen wird, immer … Weiterlesen