Sachkredit

Ein Sachkredit ist ein Kredit, der durch die Sicherungsübereignung von Gegenständen abgesichert ist. So ist beispielsweise ein Ratenkredit für ein Auto ein Sachkredit, wenn das Bankhaus oder das Autohaus den Fahrzeugbrief bis zur kompletten Bezahlung als Sicherheit einbehält. Das ist eine der häufigsten Formen des Sachkredites.

Sachverständiger

Ein Sachverständiger/Gutachter ist den meisten Menschen aus der Bau- und Kfz-Branche bekannt. Aber in fast allen Lebensbereichen werden heute Sachverständige und Gutachter benötigt. Neue Möglichkeiten bringen auch neue Techniken und Entwicklungen mit sich, aber nicht immer ist auch alles Gold, was glänzt. Die Medizin ist hier ein gutes Beispiel, warum ein Sacherverständiger ins Spiel kommt. … Weiterlesen

Sachwertverfahren

In dem Sachwertverfahren, welches der Ermittlung der Beleihungsgrenze einer Immobilie dient, werden die Boden- und die Bauwerte ermittelt. Dieses bedeutet, dass die Bauwerte über die Herstellungskosten errechnet werden können. Bei den Bauwerten wird betrachtet, wie teuer das Grundstück auch in anderen Regionen ist. Beide gewonnenen Werte helfen, damit der Wert der Immobilie ermittelt werden kann.

Säge

Auf einer Baustelle wird natürlich immer wieder auch Holz gebraucht, welches die richtige Länge und Form haben muss, weshalb elektrische Sägen und Hobel auf dem Bau in aller Regel auch einen gewissen Stellenwert einnehmen, den man nicht vergessen sollte. Dabei handelt es sich natürlich um viel leistungsstärkere Geräte, wie man sie zuhause selbst verwendet, alleine … Weiterlesen

Sand

Die ÖN 83131 regelt die Gesteinskörnungen für Beton, demnach sind Gesteinskörnungen CE-kennzeichnungspflichtig Die EN 12620 legt die Eigenschaften von Gesteinskörnungen und Füllern (Gesteinsmehl) fest, die durch Aufbereitung natürlicher, industriell hergestellter oder recyclierter Materialien und Mischung daraus für die Verwendung zur Betonherstellung gewonnen werden. Sie deckt alle Gesteinskörnungen mit einer Kornrohdichte nach Trocknung > 2.000 kg/dm3 … Weiterlesen

Sandstein

Bei Sandstein handelt es sich um ein Sedimentgestein, das aus Sandkörnern besteht. Diese Sandkörner sind hauptsächlich aus Quarz und miteinander verkittet. Sind sehr viele andere Minerale enthalten, wird das Gestein Grauwracke oder Arkose genannt. Ist die Mehrheit der Körner größer als 2 mm, heißt das Gestein Konglomerat, wenn die Körner abgerundet sind und Brekzie, wenn … Weiterlesen

Sanieren

Der Begriff Sanierung Unter dem Begriff Sanierung versteht man bautechnisch gesehen die Modernisierung oder Wiederherstellung von Häusern, Gebäuden und sogar von ganzen Stadtteilen, um einerseits Mängel zu beseitigen, die historischen Strukturen wieder herzustellen oder auch nur um die Wohnqualität zu verbessern. Um bereits bestehende Gebäude zu sanieren, muss zuvor ein Gutachten über die Gesamtheit der … Weiterlesen

Sanierputz

Sanierputz bei feuchtem Mauerwerk Haben sich an Mauerwänden Salzausblühungen durch Feuchtigkeitsschäden gebildet, dann ist der Sanierputz eine geeignete Maßnahme, um die Trocknung voranzutreiben und neuen Ausblühungen vorzubeugen. Die Salze werden in den Poren des Sanierputzes aufgefangen und bilden sich dort zu Kristallen aus. Überschüssige Feuchte kann verdunsten. Ein Sanierputz bekämpft allerdings nicht die Ursachen von … Weiterlesen

Sanierung

Bei einer Sanierung geht es in erster Linie meist darum, die Schäden welche entstanden sind, weil der Zahn der Zeit an einem Gebäude genagt hat auszubessern und hier in den meisten Fällen, wird schon einmal saniert und eine Sanierung durchgeführt man nicht nur die bereits entstandenen Schäden ausbessert und alte nicht mehr dem neuen Standard … Weiterlesen

Sanitär

Sanitär – In Bad und WC alles okay Perfekt bis ins Detail – so sehen Badezimmer und WC heute aus. Nichts erinnert mehr an beengte und wenig einladende Räume, denn heute ist Luxus im Bereich Sanitär gefragt. Das Bad wird zur heimischen Wellnessoase, Sauna und Dampfdusche schließen sich an. Zu den Räumen, in denen sich … Weiterlesen

Sattelschlepper

Ein Sattelschlepper ist ein komplettes Gespann, welches aus einer Zugmaschine und dem angehängten Auflieger besteht. In der Regel besteht die sogenannte Zugmaschine aus einem Chassis mit einem separaten Führerhaus und einer hinten fest montierten Sattelkupplung. Diese Zugmaschine besteht aus dem Lkw-Führerhaus, wobei in den meisten Fällen der neueren Generation von Sattelschleppern eine Schlafkabine zusätzlich eingearbeitet … Weiterlesen

Schachttreppen

Bei einer Schachttreppe mauert man die Stufen beidseitig in eine Wand ein oder sie werden in Wangen eingelassen. Meist werden die Stufen der Schachttreppe auf Stahlbeton oder Stahlbetonplatten aufgebaut. Man kann sie aber auch von einem Stahlgitter tragen lassen oder von der Decke abgehängen. Ihren Namen hat die Treppe, weil das Treppenhaus wie ein Schacht … Weiterlesen