Papasansessel

Zu den zeitlosen Klassikern unter den Sitzmöbeln gehört ganz klar der Papasansessel. Hierbei handelt es sich um einen Sessel aus Rattan, der aus drei Komponenten besteht, dem zweiteiligen Gestell und dem Polster. Das Besondere an einem Papasan-Sessel ist, dass die Position der Sitzfläche je nach Aufbau des Gestells variiert. So kann immer wieder aufs Neue … Weiterlesen

Parkett

Parkett, Laminat, Fliesen – Boden nach Wunsch Beim Bodenbelag hat der Verbraucher heute eine große Auswahl, neben den Klassikern Parkett und Fliesen, ist das Laminat, in seinen unzähligen Ausführungen, in den letzen Jahren zu einem Verkaufsschlager avanciert. Es gleicht den kühlen Nachteil von Fliesen aus und bietet in seinen zahlreichen Strukturen auch ohne großen finanziellen … Weiterlesen

Parkettverleger

Parkett gehört zu den beliebtesten Fußbodenbelägen überhaupt. Ein Holzfußboden sieht nicht nur sehr schön aus, sondern hat in der Regel auch eine sehr hohe Lebensdauer. Da verschiedene Holzarten zur Verfügung stehen und diese auch unterschiedlich zugeschnitten werden können, bietet Parkett eine Vielzahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Allerdings ist das Verlegen von Parkett nicht ganz einfach, weshalb … Weiterlesen

Partner Massivhaus

Wer ist Partner? Ein Massivhaus des Unternehmens Partner Massivhaus GmbH ist schon eine kleine Besonderheit, denn diese Häuser stehen bei sehr vielen Bauherren recht hoch im Kurs, da hier ein sehr gut ausgewogenes Preis-/ Leistungsverhältnis eines der Grundsätze des Unternehmens ist. So ist einer der Leitsätze dieses Unternehmens, dass jeder das Recht auf seine eigene … Weiterlesen

Passivhaus

Ein weiterer, äußerst effizienter Kandidat unter den Energiesparhäusern ist das Passivhaus. Obwohl schon das 3-Liter-Haus über einen hohen Standard verfügt, wird dieser vom Passivhaus noch bei weitem übertroffen. In Sachen Energie verbraucht es beinahe 90 % weniger als normale Altbauten. Selbst der Energiebe darf von herkömmlichen Neubauten wird vom Passivhaus noch einmal um 75 % … Weiterlesen

Pastorstuhl

Der Pastorstuhl ist einzigartig in Bauweise, Form und Beschaffenheit. Wer gerne aus der Norm ausbrechen möchte, gerne mit Tüchern, Glanz und Prunk experimentiert, sollte seine Wohnung mit einem Pastorstuhl bereichern und so Glanz und Glorie ins Haus bringen. Der Pastorstuhl ist ein einzigartiges Möbelstück und verleiht Charakter, Prunk, aber dennoch Bescheidenheit. Mit einem Pastorstuhl zeigt … Weiterlesen

Pellets

Alles Pellets oder was? Pellets werden immer beliebter. Das gepresste Holz in Zylinderform verbrennt, ohne die Umwelt zu schädigen, es wärmt und gehört zu den erneuerbaren Energien. Die Einsatzmöglichkeiten von Pellets sind sehr vielfältig. Entweder werden sie in einzelnen Pelletöfen verbrannt oder sie dienen zum Betrieb einer Heizungsanlage für das Gebäude. Pellets als Alternative zu … Weiterlesen

Perlite

Perlit ist ein vulkanisches Glas, das auf chemische sowie physikalische Weise umgewandelt wurde. Es handelt sich um ein Gestein, das maximal 2 Prozent Wasser enthält. Wenn sich Obsidian, ein recht harter Stein, zu Perlit umwandelt, entstehen zahlreiche winzige Risse, durch welche er sich schließlich in kleine Glasscherben und -Kugeln zerteilt. So entsteht die Struktur, die … Weiterlesen

Personaleinsatzplanungssoftware

Geschultes und gutes Personal ist wichtig, damit ein Betrieb einwandfrei funktioniert. Das Potential des Personals kann jedoch nur dann vollumfänglich effizient genutzt werden, wenn die richtige Person an der richtigen Position eingesetzt wird. Es ist ratsam das bestehende Personal laufend zu fördern, damit die Zufriedenheit gewährleistet ist, denn gutes Personal ist nur schwer zu finden. … Weiterlesen

Personalkredit

Bei einem Personalkredit verzichten die Kreditinstitute bzw. die Bausparkassen auf das Stellen anderer Sicherheiten, außer der Bonität des Kreditnehmers. Um die Rückzahlung des Kredits abzusichern, werden die Banken die Bonität über, die Höhe des Einkommens, wie sicher das Einkommen ist, der Haushaltspauschale, bei der Einnahmen und Ausgaben einander gegenübergestellt werden und der Schufa-Auskunft, ermitteln.

Pferdetransporter

Der Pferdetransporter zählt zu den Sonderfahrzeugen im Nutzwagenbereich. Für die nicht so wertvollen Pferde werden nach wie vor die Pferdeanhänger benutzt. Pferde, welche jedoch besonders wertvoll und im Pferdesport eingesetzt werden, werden in speziellen Pferdetransportern zum Ziel befördert. Hierbei handelt es sich um eine besonders große und ähnliche Art wie ein Wohnmobil oder Möbelwagen. Direkt … Weiterlesen

Pflasterklinker

Pflasterklinker eine schöne Alternative Das Haus ist fertig, jetzt kommt die Terrasse an die Reihe. Diese soll zum Relaxen einladen und trotzdem strapazierfähig sein. Man ist ja nicht mit Hausschuhen auf der Terrasse, sondern die Gäste mit Straßenschuhen. Der Belag muss trittsicher sein, damit Unfälle vermieden werden. Die Terrasse grenzt in der Regel am Garten. … Weiterlesen

Pflastersteine

Sie werden aus Zement oder Natursteinen hergestellt und sind in vielen Farben, Formen und auch Größen erhältlich, so dass sich die Einfahrt sehr individuell gestalten lässt. Hinzu kommt das gerade die Rasenkammersteine durch die kleinen Öffnungen im Stein eine Bepflanzung zulassen. Dies macht sie Einfahrt zu einem echten Hingucker und lockert so auch optisch auf. … Weiterlesen

Phenol-Formaldehyd-Harz („Bakelit“, PF, Phenoplast)

Unter Phenol-Formaldehyd-Harz versteht man duroplastische Kunststoffe auf der Grundlage von Phenolharz, das durch Polykondensation gewonnen wurde. Es wird zwischen Schichtpressstoffen und Pressmassen unterschieden. Diese Kunststoffe werden auch Phenoplaste genannt und waren einige der ersten Kunststoffe, die es gab. Bakelit ist ein Beispiel für ein Phenoplast, das bereits zu Beginn des 20. Jahrhundert industriell hergestellt wurde. … Weiterlesen