Mindestsparguthaben

Das Mindestsparguthaben muss vor der Zuteilung des Bausparvertrags erreicht werden. Jede Bausparkasse hat hier allerdings andere Vorgaben, in welcher Höhe dieses angesetzt ist. In den meisten Fällen sind 40 oder auch 50 Prozent der Bausparsumme als Guthaben Voraussetzung für die Zuteilung des Vertrages.