Lebensversicherungshypothek

Bei einer Lebensversicherungshypothek wird der Kredit über die Lebensversicherung abgesichert und die Rückzahlung des Kredits wird auch durch die Lebensversicherung gemacht. Während der Vertragszeit zahlt der Kreditnehmer lediglich die Kosten für die Lebensversicherung und für die Kreditzinsen. Lebensversicherung und Kredit haben die gleiche Laufzeit, sodass dann mit dem Ablauf dieser, der Kredit getilgt werden kann. Die Lebensversicherung muss mindestens die Versicherungssumme haben, die der Kreditsumme entspricht.