Laufplattentreppen

Die Laufplattentreppe besteht aus einer Laufplatte aus Beton mit Stahlbewehrung (Stahlbeton) als tragendes Element der Treppenkonstruktion. Hierauf werden so genannte Stufenkeile gelegt oder direkt aufbetoniert. Die Laufplattentreppe hat den Vorteil, dass sie sofort nach der Montage benutzt werden und der Stufenbelag direkt aufgebracht werden kann. Sie wird daher häufig beim Hausbau verwendet.