Kapitaldienstfähigkeit

Die Bonität eines Kreditsuchenden wird auch als Kapitaldienstfähigkeit bezeichnet. So ist hier gemeint, dass der zukünftige Kreditnehmer mit seinen Einnahmen in der Lage wäre, die Kreditbelastung in jedem Monat auch zahlen zu können.