Grundschuld

Die Grundschuld liegt als Last auf dem Grundstück und dient dazu, dass einem Geldgeber so sein Kredit über das Recht an dem Grundstück zurückgegeben werden kann, wenn es nicht anderweitig, durch das Zahlen der vereinbarten Tilgung an diesen gegeben wird.