Grunderwerbsteuer

Bei einem Verkauf, einem Tausch, einer Vererbung oder einer Schenkung einer Immobilie sind Steuern dafür zu zahlen. Diese nennt sich die Grunderwerbsteuer, die jedes Bundesland seit 2006 selber in der Höhe bestimmen kann.