Granitspüle

Wie der Name schon sagt, ist die Granitspüle aus Granit hergestellt. Wie auch eine konventionelle Spüle aus Edelstahl, so hat die Granitspüle auch eine Aussparung für den Abfluss, an den der Siphon angeschlossen wird. Diese Aussparung wird durch ein Sieb verdeckt. Darüber hinaus verfügt eine Granitspüle natürlich auch über eine Aussparung für den Wasserhahn, der an verschiedenen Stellen in der Platte angebracht werden kann. Unter Umständen sitzt dieser – wegen der Optik – in der Arbeitsplatte versenkt. Eine Granitspüle kann man als aufgelegte, aber auch als flächenbündige Variante erhalten. Darüber hinaus kann man eine Granitspüle entweder als rechteckige, oder aber runde Spüle erhalten.