Eventzaun

Jeder der schon einmal auf einem größeren Event war, wie zum Beispiel auf einer Ausstellung oder einem großen Konzert, kennt den üblichen Eventzaun. Neben der üblichen Geländeabgrenzung gibt es natürlich noch den Eventzaun, um entsprechende Gassen zu bilden. Diese findet man besonders häufig an Ein- und Ausgängen, Getränkeständen, sowie Flucht- und Rettungswegen. Der Eventzaun hält nicht selten mehrere Tausend Besucher davon ab, einfach auf das Grundstück des Veranstalters einzudringen und somit eine Gefahr für Stars und Angestellte zu bieten.

Damit die Veranstalter beim Absperren, bzw. beim Sichern ihrer Veranstalter flexibler und sicherer sind, setzen sie immer häufiger auf den Eventzaun. Dieser Zaun ist hauptsächlich aus der Baubranche bekannt, wird aber immer häufiger auch in anderen Bereichen angetroffen. Die Besucher des Events können natürlich zu recht erwarten, dass sie bei einem Notfall schnell flüchten können. Spezielle Rettungsgassen sorgen dafür, dass der Eventzaun alle Gäste schnell nach außen bringt. Sollte es einmal ein nicht vorhersehbares Problem geben, kann der Eventzaun schnell wieder abgebaut und entsorgt werden.

Sollte es von Seiten des Rettungsdienstes oder der Gäste zu Beschädigungen am Zaun kommen, ist ein Austausch ohne weiteres schnell und kostengünstig möglich.

Immer beliebter wird der Eventzaun übrigens auch mit dem Sichtschutz. Dieser sorgt insbesondere in Schwimmbädern dafür, dass sich Gäste umziehen können oder Rettungsdienste in Ruhe arbeiten können. Da es für Patienten unangenehm sein kann, wenn diese öffentlich behandelt werden, ist ein Sichtschutz bei Eventzaun zumindest für den Rettungsdienst zu empfehlen. Natürlich sollten auch andere intime Bereiche, wie zum Beispiel Toiletten, durch einen Sichtschutz geschützt werden. Bei Open-Air-Veranstaltungen setzt man übrigens den Sichtschutz am Bauzaun ein, damit niemand etwas sieht, wenn er nicht bezahlt hat. Zusätzlich kann vor dem Sichtschutz noch Werbung von Sponsoren und Werbepartnern angebracht werden. Diese senken die Kosten für den Eventzaun enorm ab.