Dachüberstand

Ein Dachüberstand ist der Teil eines jeweiligen Gebäudes, der über die Außenwände hinausragt. Ein Fachwerkhaus kann man sich zum Beispiel gar nicht ohne Dachüberstand vorstellen. Aber selbst die Dachgauben haben dort einen Dachüberstand. Auch die typischen Holzhäuser aus Schweden haben fast alle den typischen Dachüberstand. Dort kann man sagen, sind die Dachüberstände schon meist sehr groß und verleihen den Häusern ihren typischen Charme. Dagegen werden fast alle Häuser in Frankreich ohne Dachüberstand gebaut. Mann glaubt, dass doch die meisten dem Aussehen wegen Häuser mit Dachüberstand bauen lassen. Manche wiederum bringen die Argumente, dass die Überstände vor Witterungseinflüsse schützen und auch Schatten spenden sollen.