3D CAD-Programme

Obgleich es in älteren Fachkreisen immer noch das alte Reisbrett gibt, und viele unter Ihnen die mit der Materie zu tun haben, vermutlich lieber mit Bleistift und Lineal arbeiten, gibt es in der heutigen schnellebigen Zeit der Plattenbauten und Häuserreihen dennoch oder gerade deshalb Computersoftware. Die sogenannte 3D CAD-Software.

Der Laptop gehört seit Jahren zum Beruf des Architekten, so wie auch die entsprechende Software. 3D CAD-Programme wie etwa “3DsMAX”, oder das damalig weit verbreitete Programm “Cinema 4D” welches inzwischen auch in der Version 11 zu haben ist, gehören seit jeher zur Elite unter den 3D CAD-Programmen. Der Profi, sowie auch der Lehrling können mit beiden Programmen innerhalb weniger Wochen arbeiten, und erzielen gerade bei Cinema 4D schnelle und recht gute Ergebnisse. In einer Gesellschaft wie der unseren, in der gigantische Paläste innerhalb von wenigen Monaten aus dem Boden gestampft werden, ist es notwendig gute und professionelle Software zur Hand zu haben, mit dessen Hilfe man vom einfachen Grundriß, über die Innenausstattung bis hin zu kleinsten Verzierungen an Hauswand oder Dachgibeln vornehmen kann. Vorausplanung bis ins letzte Detail, das alles bietet hochwertige CAD / 3D CAD-Software. Aber auch privat, als Künstler oder Grafiker im Webdesign sollte man in puncto Software auf die richtige Ausstattung achten.

Dabei ist es nicht von Bedeutung ob man Anfänger oder Amateur ist. Gerade Cinema 4D bietet für jeden etwas.
Es ist sowohl für den Anfänger als auch für den Profi ein hervorragendes Werkzeug um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Extrusionen (Wölbungen von Objekten nach innen oder außen), Schmelzen, stauchen oder Splitten von Objekten bzw. Körpern lassen durch einen Mausklick erreichen, genauso wie man ganze Animationen erstellen kann. Alles lässt sich mittels Formeln oder vorgegebenen Strukturen – die man selbstverständlich ändern kann – bis in das kleinste Detail formen.

Mit dieser Software lassen sich auch Kunstwerke erzeugen.
Multimediale Kunst, wie sie auf folgenden Seite zu finden sind (in den entsprechenden Rubriken):

http://www.c4d-treff.de/