Backsteine (Feldbrandsteine) Recyceln.

Backsteine (Feldbrandsteine) Recyceln.

30. Juli 2021 Aus Von holger renn
Abbruchklinker - Feldbrandsteine - Backsteine Alt
Abbruchklinker – Feldbrandsteine – Backsteine Alt

Beim Abbruch von Wohngebäuden und Hallen die um die 100 Jahre alt sind, ist der Grundbaustoff oft ein alter – teils Handgeformter Backstein/Feldbrandstein. Bis vor einigen Jahren wurden diese noch teuer in den Container geworden und Entsorgt.

Feldbrandziegel Herstellung:

Historische Feldbrandziegelei. Ziegel brennen aus längst vergangenen Tagen.

Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!

Backsteine – Feldbrandsteine. Edles Design der Fassade

Man versteht unter Recycling in der Regel das der Bauschutt (Backsteine) in einem Container entsorgt wird, meist reiner Bauschutt von Entsorgungsunternehmen mittels Brechanlagen zerkleinert wird.

Der etwas bessere weg ist es. Die Baustoffe werden nicht geschreddert, sondern zur Wiederverwendung ausgebaut und gereinigt. Backsteine eignen sich sehr gut zur Wiederverwendung. Anstelle der Brechanlage rückt hier der Handwerker an.

Klinker Fassaden Rückbau

Die Steine werden aus dem Mauerverband gelöst. Anschließend werden grobe Mörtelanhaftungen entfernt und die Steine sauber palettiert. Jetzt sind sie fertig für die Verblendung. Der Bauherr kann die Backsteine entweder so wie sie sind belassen, oder sie nach dem Einbau absäuern, um alle Kalkreste zu entfernen. Das ist eine reine Geschmackssache des einzelnen Bauherren.. Der eine bevorzugt es rustikal mit Kalk- und Mörtelresten, der andere will es möglichst sauber und aufgeräumt haben,
ohne ganz auf das rustikale Aussehen der alten Steine zu verzichten. Sonst hätte er ja gleich neue Steine nehmen können.

Wie man sieht, bieten alt Baustoffe hervorragende Möglichkeiten, um sowohl Umweltbewusstsein als auch schön zu bauen. Oftmals gilt dies ja als Widerspruch. Schönheit und Effizienz sind häufig nicht vereinbar.

Bei der Verwendung neuer Baustoffe darf nicht vergessen werden: Jeder Stein kostet natürliche Ressourcen und viel Energie für die Produktion. Bei der Verwendung von Backsteinen hingegen muss nur der Aufwand für die Bearbeitung kalkuliert werden.

Da dies in der Regel mit Menschen- und nicht mit Maschinenkraft geschieht, wird die Umwelt hier kaum belastet. Alle anderen Aufwendungen (Transport und Wiedereinbau) fallen auch bei neuen Materialien an. Von daher fallen Sie für diese Betrachtung nicht ins Gewicht. Unter anderem sind alte Backsteine trotz seines Alters ein sehr hochwertiges Produkt.

Auf “Alt” gemachte neue Klinkersteine

Da der Rückbau, Abbruch und die Reinigung von alten Backsteine, Abbruchsteine oft wegen den hohen Lohnkosten nicht Rentabel ist, werden neue Klinkersteine durch verschiedene Verfahren “auf Alt” gemacht. Hier ein Beispiel:

Auf Alt gemachte Klinker
Auf Alt gemachte Klinker